Warum die regelmäßige Pflege Ihrer Hörgeräte wichtig ist

Ihre Hörgeräte sorgen täglich über viele Stunden für bestes Hören. Dabei sind vielfältigen Belastungen ausgesetzt (Schweiß, Temperaturänderungen etc.), die Fehlfunktionen und sogar Ausfälle verursachen können.

Das natürliche und für das Ohr notwendige Ohrenschmalz (Cerumen) ist zum Beispiel eine häufige Ursache für Probleme. Mit der Pflegeserie von Neusehland, die extra für Hörgeräte und Gehörschutz entwickelt wurde, können Sie die Funktionsfähigkeit und Lebensdauer Ihrer Hörgeräte deutlich erhöhen.

Hinweise zur richtigen Pflege Ihrer Hörgeräte:

  • Hörgeräte und Ohrstücke sollten täglich gereinigt werden.
  • Benutzen Sie zur Pflege Ihrer Hörgeräte nur die dafür vorgesehenen Reinigungsprodukte.
  • Es dürfen keine Flüssigkeiten in die Öffnungen der Hörgeräte eindringen. Speziell bei der Verwendung des Reinigungssprays bitte hierauf achten!

Auch bei täglicher Reinigung sollten Sie Ihre Hörgeräte regelmäßig bei Neusehland auf einwandfreie Funktion überprüfen lassen. Dieser Service-Check ist für Sie natürlich kostenlos.

Bei Neusehland erhalten Sie Pflegemittel für jedes Hörgerät – bei Ihrem Hörakustiker in einer unserer Niederlassungen oder online in unserem Webshop.

Unser Tipp: Mit dem Sorglos-Paket von Neusehland können Sie jederzeit ganz unbeschwert hören. Hier sind alle Batterien, Pflegemittel und auch alle Reparaturen inklusive!

Mehr erfahren
Online kaufen Zu Neusehland