02.12.2019

Cartier

Stilvoller Luxus, exzellente Qualität und raffiniertes Design

 

Es war einmal ein Goldschmied in einem kleinen Atelier an der Rue Montorgueil in Paris, der einen Traum hatte... So oder so ähnlich könnte die Geschichte Louis-Francois Cartiers erzählt werden. Seit 1847 steht Cartier für zeitlosen Luxus und exzellente Qualität. Und noch heute ist der Pioniergeist des Gründers in jedem Detail spürbar. Bekannt ist Cartier für ikonische Uhren und Schmuck aber auch Accessoires wie Brillen tragen den edlen Namen des Hauses und sind damit nicht weniger luxuriös. Begeben wir uns auf eine kleine Zeitreise durch das Universe de Cartier…

Odyssée de Cartier

Cartier ist nicht nur eine Marke, sondern vielmehr eine Erfolgsgeschichte. Schon früh macht sich Cartier bei den Schönen und Reichen einen Namen. Um die Jahrhundertwende schreibt Cartier, mit der ersten Fliegeruhr der Welt, Geschichte. Armbanduhren werden über Nacht salonfähig. Die Cartier Santos war geboren. Es folgen Ikonen wie die Cartier Pasha, Cartier Tank, Panthère de Cartier und viele mehr.

Pionniers de Cartier

In den Bereichen Design, Innovation und Produktentwicklung lebt der Pioniergeist Louis-Francois Cartiers weiter. Von diesem Geist angetrieben, sucht das Haus Cartier ständig nach „neuen Ästhetiken“. Handwerk trifft Innovation. Es entstehen einzigartige Zeugnisse von über 170 Jahren Tradition und Savoir-fair.

C de Cartier

Cartier hat ein unverwechselbares Vokabular geschaffen. Verkörpert wird Cartier durch einen weißen Panther, der wild und geschmeidig zugleich anmutet. Auch Markenzeichen, wie die kleinen Schlitzschrauben oder das große „C“, schmücken nicht nur Uhren und Schmuck, sondern finden sich auch in dem raffinierten Brillendesign wieder.

Stöbern Sie in unserer großen Auswahl an schönen Brillen und entdecken Sie Ihre neue Lieblingsbrille – bei Neusehland in Ihrer Nähe!

Zu Neusehland
Zurück zur Übersicht