09.03.2019

Besondere Angebote

Neu-Anspacher „Neusehland“ nach Umbau wiedereröffnet

Usinger Anzeiger, Neu-Anspach 09.03.2019

NEU-ANSPACH (hin). Gut zwei Wochen mussten die Kunden auf Beratung oder Einkauf in der Neu-Anspacher „Neusehland“-Filiale verzichten. Wie man bei der Wiedereröffnung am Donnerstag von vielen hörte, finden viele das Geschäft jetzt schöner, heller und interessanter. Interessanter deshalb, weil Filialleiterin und Augenoptik-Meisterin Denise Wilhelm ihren Kunden jetzt eine um ein Drittel größere Auswahl an modischen Brillen anbieten kann. Etwa 70 Prozent seines Geschäftes macht das hessische Familienunternehmen „Neusehland“ mit modischen Markenbrillen. Mit dem jetzt vorhandenen 3-D-Sehtest verfügt sie außerdem über ein deutlich genaueres und schnelleres Untersuchungsgerät.

Hörakustik-Meister Christian Kupfahl hat jetzt ein High-Tech-Studio in der Filiale, in dem er in der sogenannten „Hörerlebniswelt“ für den Kunden alltägliche Umweltgeräusche naturgetreu simulieren kann. Damit lassen Hörgeräte auch ideal auf die individuellen Bedürfnisse des Nutzers anpassen.

Bis zum 11. Mai hat das siebenköpfige „Neusehland“-Team – alles fachlich geschulte Mitarbeiter – für die Kunden besondere Angebote rund um Brille, Kontaktlinse oder Hörgerät. Man findet sie in der Robert-Bosch-Straße 10a.

Zu Neusehland in Neu-Anspach
Zurück zur Übersicht